Willkommen bei der SPD Kümmersbruck!

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, sehr geehrte Besucher unser Internetpräsenz,

wir freuen uns über Ihr Interesse an der Arbeit der SPD in Kümmersbruck. Auf diesen Seiten möchten wir Sie über unsere politischen Aktivitäten in der Gemeinde und im Landkreis Amberg-Sulzbach informieren. Dies soll zusätzlich zu der allgemeinen Presseberichterstattung in den Tageszeitungen auch als Angebot dienen, miteinander in Kontakt zu kommen. Wenn Sie uns dazu, oder für eine Anregung eine E-Mail schicken möchten, bedanken wir uns sehr herzlich. Schön wäre es auch, Sie bei einer unserer zahlreichen Veranstaltungen, die immer öffentlich sind, begrüßen zu können. 

 
 

Frauen ASF sendet Blumengrüße

Veröffentlicht am 20.06.2020

 

Allgemein Frohe Ostern trotz Corona

Veröffentlicht am 12.04.2020

 

Allgemein Hilfe und Unterstützung in schwierigen Zeiten

Nachtrag: Nach Rücksprache mit Frau Barbara Hernes vom Seniorenmosaik im Naturpark Hirschwald e.V. haben wir uns entschlossen, die Organisation in deren Hände zu geben und sie dabei zu unterstützen. Man braucht "das Rad nicht neu erfinden" und gebündelte Hilfe dürfte effizienter sein als jeder für sich alleine.

Anbei die notwendigen Informationen. https://bit.ly/3bx8O9E

Veröffentlicht am 20.03.2020

 

Wahlen Ergebnisse Kommunalwahl 2020

 

Veröffentlicht am 16.03.2020

 

Wahlen Endspurt im Kommunalwahlkampf

Während die ersten Briefwähler ihre Stimmen schon abgegeben haben, brechen die letzten Wochen und Tage vor den bayerischen Kommunalwahlen 2020 an. In Kümmersbruck werden Bürgermeister und der Gemeinderat sowie auf Landkreisebene der Landrat und Kreistag gewählt. Der SPD-Ortsverein lädt in diesem Zusammenhang noch zu folgenden Terminen ein:
 

Bürgergespräche mit der Bürgermeisterkandidatin Lisa Hartinger und unseren Gemeideratskandidatinnen und -kandidaten:

  • Freitag, den 21.02.2020 um 19:00 Uhr in Penkhof, Gasthaus Eckl
  • Freitag, den 28.02.2020 um 19:00 Uhr in Kümmersbruck Sportzentrumsgaststätte Tröster (steht im neuen "Zur Sache" leider falsch!)
     

Weiter sind interessierte Bürgerinnen und Bürger zu einem Austausch im alten Martin Schalling Haus in der Schillerstraße in Kümmersbruck eingeladen. Am Sonntag, 01.03.2020 ab 15:00 Uhr besteht dort die Möglichkeit, mit der Bürgermeiterkandidatin Lisa Hartinger und den Gemeinderatskandidatinnen und -kandidaten über Anliegen jeder Art zu diskutieren.

Für das leibliche Wohl bietet der Ortsverein Kuchen und Waffeln an. Und für den dazugehörigen Kaffee oder vielleicht einen Espresso, Cappucino, Late Macchiato, ... sorgt die kafFEEbar Amberg - Inhaberin Bianca Egerer.
 

Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, sich an unseren Infoständen bei den örtlichen Supermärkten mit uns auszutauschen. An diesen finden Sie uns am 07.03.2020 (Weltfrauentag) und am 13.03. und 14.03.2020 jeweils ab 10:00 Uhr.
 

Hier der Link zum bereits angesprochenen aktuellen "Zur Sache".

Veröffentlicht am 20.02.2020

 

RSS-Nachrichtenticker

RSS-Nachrichtenticker, Adresse und Infos.

 

WebsoziCMS 3.8.9 - 805795 - 2 auf SPD Kreisverband Bamberg-Stadt - 1 auf SPD Kleinheubach - 1 auf SPD-Ortsverein Thiersheim - 1 auf SPD Stadtamhof-Steinweg-Winzer - 3 auf SPD Hirschaid - 1 auf Oliver Winkelmaier - 2 auf SPD Ortsverein Immenreuth - 1 auf SPD Eggolsheim - 7 auf SPD Viechtach - 1 auf SPD Unterbezirk WEN-NEW-TIR - 1 auf SPD Gablingen - 1 auf SPD Neuoetting - 1 auf SPD OV Erbendorf-Wildenreuth - 1 auf SPD Buttenheim - 2 auf SPD Gerach - 1 auf SPD Rattelsdorf - 1 auf SPD Leiblfing - 1 auf SPD Bamberg Land - 1 auf SPD Prichsenstadt - 2 auf SPD Bobingen - 1 auf SPD Wunsiedel - 1 auf SPD Bamberg-Gaustadt - 1 auf SPD Ortsverein Neusorg - 1 auf SPD Memmelsdorf - 1 auf SPD Landkreis Landshut - 2 auf SPD Auerbach i.d.OPf - 1 auf Jusos Landshut - 1 auf SPD Bamberg-Altstadt Süd - 1 auf SPD Winhöring - 2 auf SPD Hohenthann - 1 auf SPD Königsberg / Franken - 1 auf OV Maroldsweisach - 1 auf SPD Berg / Oberpfalz - 2 auf SPD Bodenkirchen - 1 auf Felix Holland - 1 auf SPD Ortsverein Nördlingen - 2 auf SPD Bischofsgrün - 1 auf SPD Ellingen - 1 auf SPD Schierling - 1 auf SPD Schwarzenbach - 2 auf SPD Kreisverband Freising - 1 auf Landtagsabgeordnete Annette Karl - 1 auf SPD Haag in Obb. - 1 auf SPD Kleinrinderfeld - 1 auf SPD Unterbezirk Bamberg-Forchheim - 1 auf SPD Garching - 2 auf SPD Konradsiedlung-Wutzlhofen - 1 auf SPD-Unterbezirk Mühldorf - 1 auf SPD Ortsverein Mitterteich - 1 auf SPD Velburg - 1 auf SPD Neufahrn - 1 auf Holger Griesshammer - 1 auf SPD Gundelsheim - 1 auf SPD Oberhaid - 1 auf SPD Ortsverein Mengkofen - 1 auf SPD Asbach-Bäumenheim - 2 auf SPD Pleinfeld - 1 auf SPD Hallbergmoos-Goldach - 1 auf SPD Langquaid - 2 auf SPD Schlüsselfeld - 1 auf SPD Stadtverband Landshut - 1 auf SPD Vohenstrauß - 1 auf SPD Waischenfeld - Aufsess - Hollfeld - 1 auf SPD Donauwörth - 1 auf SPD Neufahrn - 1 auf SPD Emmerting - 1 auf Ruth Müller - 1 auf Rottal-InnSPD - 1 auf Jusos in Sulzbach-Rosenberg - 1 auf SPD Lappersdorf / Hainsacker / -

Nachrichten

17.09.2020 15:49 Regeln für Waffenexporte
„Restriktive EU-Kriterien wichtiger als Wirtschaftsinteressen“ Zu den Waffenexport-Jahresberichten der EU-Mitgliedstaaten hat sich das Europäische Parlament am heutigen Mittwoch, 16. September 2020, in einem Initiativbericht positioniert. Joachim Schuster aus dem Unterausschuss für Sicherheit und Verteidigung: „Verbindliche EU-Kriterien für Waffenexporte sind wichtiger als Wirtschaftsinteressen.  Auch in mehreren anderen wichtigen Punkten des Parlamentsberichts konnten sich die Sozialdemokratinnen und

17.09.2020 13:47 Chance für faire Mindestlöhne in Europa jetzt nutzen
Für den Weg der Europäischen Union aus ihrer wohl größten wirtschaftlichen Krise ist es entscheidend, dass der Wiederaufbau mit konkreten arbeitsmarkt- und sozialpolitischen Reformvorschläge unterfüttert wird. Die SPD-Bundestagsfraktion fordert Ursula von der Leyen auf, nach der heutigen Ankündigung in ihrer Rede zur Lage der Europäischen Union, zügig einen Rechtsakt zur Einführung eines Rahmens für Mindestlöhne

17.09.2020 11:45 Weniger Zoff und mehr Klimaschutz in Wohnungseigentümergemeinschaften
Über die grundlegende Reform des Wohnungseigentumsgesetzes (WEG) werden Beschlüsse zu Investitionen vereinfacht, ohne dabei finanzschwache Eigentümer zu überfordern. Der Sprecher der AG Recht und Verbraucherschutz der SPD-Bundestagsfraktion,Johannes Fechner, zum Wohnungseigentumsmodernisierungsgesetz: „Unsere grundlegende Reform des Wohnungseigentumsgesetzes (WEG) wird für weniger Zoff und mehr Klimaschutz in Wohnungseigentümergemeinschaften sorgen. Wir vereinfachen Beschlüsse zu Investitionen, ohne dabei finanzschwache Eigentümer zu

15.09.2020 08:08 Aufnahme von Schutzsuchenden aus Moria: Hilfe leisten – jetzt!
Die SPD erhöht den Druck auf die Union im Streit über humanitäre Hilfe nach der Brandkatastrophe im griechischen Lager Moria. Es geht um schnelle Hilfe vor Ort, die Aufnahme von mehr Geflüchteten sowie mehr Einsatz für eine europäische Lösung. „Wir müssen weitaus mehr tun“, sagt Vizekanzler und Kanzlerkandidat Olaf Scholz. „48 Stunden sind, glaube ich,

08.09.2020 20:58 Daldrup/Kaiser zur Förderung von Smart Cities
32 Kommunen für Smart City Modellprojekte ausgewählt Heute wurde die zweite Staffel der „Modellprojekte Smart Cities“ bekanntgegeben. Beworben hatten sich für die zweite Förderrunde deutschlandweit 86 Städte und Gemeinden mit Projektskizzen. Die SPD-Fraktion im Bundestag lobt, dass nachhaltige und gemeinwohlorientierte Smart-City-Ansätze erprobt werden. „Seit 2019 unterstützt der Bund mit dem Programm ‚Modellprojekte Smart Cities‘ Zukunftsprojekte

Ein Service von info.websozis.de