AsF

Ortsverein Kümmersbruck


AsF Kümmersbruck

Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen im SPD-Ortsverein Kümmersbruck

Zu den Berichten der Arbeitsgemeinschaft!

Liebe Leserin! Wenn man heutzutage etwas verändern will, braucht man eine Lobby, ob einem das passt oder nicht. Nur zu schimpfen erleichtert, bringt aber keine Besserung. Wir, die AsF Kümmersbruck sehen unsere Arbeit als ein Angebot an alle Frauen, die sich auch politisch zumindest hin und wieder engagieren wollen. Wir wissen, dass wir nicht die Welt verändern können, aber auch ein kleiner Stein, der ins Wasser geworfen wird, bildet seine Ringe. Wenn oft genug geworfen wird, wird man sie auch wahrnehmen. Wir sind zwar eine Unterorganisation der SPD (eine Lobby braucht man), eine Mitarbeit ist aber bei uns auch ohne Parteibuch möglich, ja eigentlich sogar erwünscht. Unsere Treffen werden immer rechtzeitig in den Zeitungen angekündigt. Über unsere Gemeinderätinnen haben wir die Möglichkeit, vor Ort schnell tätig zu werden. Wir scheuen uns aber auch nicht, unseren Mandatsträgern in Bund und Land die Meinung der Basis deutlich zu machen, wenn wir es für angebracht halten.

Nehmen Sie doch Kontakt mit uns auf! Sie können uns aber auch per E-Mail erreichen unter frenzel-veronika@gmx.de

Für die AsF Kümmersbruck: Veronika Frenzel

 
 

WebsoziCMS 3.8.9 - 727213 - 1 auf SPD Dietfurt - 1 auf SPD Hohenthann - 1 auf Holger Griesshammer - 1 auf SPD-Unterbezirk Mühldorf - 1 auf SPD Rehau - 3 auf Jusos Rottal-Inn - 1 auf SPD OV Forchheim - 2 auf SPD Unterbezirk Altötting - 2 auf SPD Kreisverband Pfaffenhofen - 2 auf SPD Erding - 1 auf SPD Teugn - 2 auf SPD Ortsverein Dachau - 1 auf SPD Bruckberg - 1 auf SPD Bischofsgrün - 2 auf SPD Unterbezirk Amberg - 1 auf SPD Ortsverein Leuchtenberg - 1 auf SPD Donau-Ries - 1 auf Nicole Schley - 1 auf SPD Ortsverein Fuchsmühl - 1 auf SPD Ortsverein Mitterteich - 1 auf SPD Ellertal - 1 auf SPD Waischenfeld - Aufsess - Hollfeld - 1 auf Jusos in Sulzbach-Rosenberg - 1 auf SPD Neufahrn - 1 auf Seliger Gemeinde Bayern - 1 auf SPD Ortsverein Irchenrieth - 1 auf SPD Mettenheim - 1 auf Peter Warlimont - 1 auf SPD Weißenstadt - 3 auf SPD Ortsverein Flossenbürg - 1 auf SPD Markt Essenbach - 1 auf AsF Würzburg-Land - 1 auf SPD Mitterfels-Haselbach - 1 auf SPD Hohenkammer - 1 auf SPD Eckersdorf-Donndorf - 2 auf SPD Rothenstadt Konradshöhe - 2 auf Oliver Winkelmaier - 1 auf SPD OV Kelheim - 1 auf Arbeitskreis Labertal - 1 auf Jusos Passau - 1 auf Juso Unterbezirk Amberg-Sulzba - 1 auf SPD Dingolfing - 1 auf SPD Ortsverein Münchsmünster - 1 auf SPD Neumarkt St. Veit - 1 auf SPD Mantel - 2 auf SPD Ortsverein Neumarkt i.d.OPf. - 1 auf SPD Pechbrunn - 1 auf SPD Wunsiedel - 1 auf SPD Wallerstein - 2 auf SPD Geiselhöring - 1 auf Helmut Himmler - 2 auf SPD Unterbezirk WEN-NEW-TIR - 1 auf SPD OV Mallersdorf-Pfaffenberg - 1 auf SPD Auerbach i.d.OPf - 2 auf AGS Oberfranken - 1 auf SPD-Ortsverein Schirnding - 1 auf SPD Moosburg - 2 auf SPD Eulen - 1 auf SPD Schlüsselfeld - 1 auf SPD Feldkirchen Mitterharthaus - 1 auf SPD Kreisverband Forchheim - 1 auf SPD Wiesau - 1 auf SPD Reckendorf - 1 auf Christa Naaß, Bezirkstag - 1 auf SPD Hirschau - 1 auf SPD UB Kelheim - 1 auf SPD-Kreisverb. Fichtelgebirge - 1 auf SPD Bobingen - 1 auf SPD Unterbezirk Bamberg-Forchheim - 1 auf SPD-Ortsverein Bamberg Ost-Gar - 1 auf SPD Friedenfels - 1 auf SPD Freudenberg Oberpfalz - 1 auf SPD Neufahrn - 1 auf SPD Adlkofen - 1 auf SPD Velden / Vils - 1 auf SPD Schierling -

Besucherzähler

Besucher:727214
Heute:59
Online:1
 

Nachrichten

12.06.2019 08:12 Högl/Heidenblut zu Betreuervergütung
Bundesrat macht den Weg frei: mehr Geld für gesetzliche Betreuer Am 07. Juni 2019 hat der Bundesrat das Gesetz zur Anpassung der Betreuer- und Vormündervergütung gebilligt. Der Bundestag hatte das Gesetz bereits im Mai beschlossen. „Bund und Länder hatten sich im Vorfeld auf diesen Gesetzentwurf verständigt. An diesem Kompromiss wurde nicht mehr gerüttelt. Es ist

11.06.2019 07:10 Marja-Liisa Völlers zu Ganztagsbetreuung
Ziel bleibt Rechtsanspruch auf Ganztagsbetreuung im Grundschulalter bis 2025 Im Rahmen der Kultusministerkonferenz haben die Länder heute aktuelle Kostenberechnungen über den geplanten Rechtsanspruch für Grundschulkinder auf einen Ganztagsplatz vorgestellt. Demnach reichen die vom Bund zugesagten zwei Milliarden Euro nicht aus. Die SPD-Bundestagsfraktion hält am Ausbau des Ganztags fest, um die Länder bei der Realisierung des

06.06.2019 19:31 Kampf gegen Lebensmittelverschwendung intensivieren
Am Thema Lebensmittelverschwendung komm niemand vorbei, wer das Ziel Nachhaltigkeit verfolgt. 85 Kilogramm wirft jeder deutsche Privathaushalt im Jahr durchschnittlich weg. Auch in Erzeugung, Handel und Gastronomie landen viel zu viele kostbare Nahrungsmittel im Müll. „An guten Ideen und Ansätzen Lebensmittelverschwendung zu bekämpfen mangelt es nicht. Einige Unternehmen des Lebensmitteleinzelhandels engagieren sich bereits gegen Verschwendung.

05.06.2019 06:48 Wir wollen weiter Träger der Denkanstöße sein
Vor der Presse kündigt der kommissarische Fraktionschef Rolf Mützenich für die Sommermonate eine starke inhaltliche Konzentration auf wichtige Themen an. Die Fraktion werde alles dafür tun, dass Sozialdemokraten sichtbarer werden für die Menschen in unserem Land. Das Videostatement auf spdfraktion.de

04.06.2019 19:49 Rolf Mützenich kommissarischer SPD-Fraktionsvorsitzender
Kölner Abgeordneter übernimmt Vorsitz nach Rücktritt von Andrea Nahles Andrea Nahles tritt an diesem Dienstag vom Vorsitz der SPD-Bundestagsfraktion zurück. Der nordrhein-westfälische Abgeordnete Rolf Mützenich übernimmt als dienstältestes Vorstandsmitglied kommissarisch den Posten. Nach dem Rücktritt von Andrea Nahles als SPD-Fraktionschefin hat der Geschäftsführende Vorstand der Fraktion einstimmig sein dienstältestes Mitglied Dr. Rolf Mützenich zum kommissarischen Fraktionsvorsitzenden benannt. Der 59-Jährige erklärte

Ein Service von info.websozis.de