AsF

Ortsverein Kümmersbruck


AsF Kümmersbruck

Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen im SPD-Ortsverein Kümmersbruck

Zu den Berichten der Arbeitsgemeinschaft!

Liebe Leserin! Wenn man heutzutage etwas verändern will, braucht man eine Lobby, ob einem das passt oder nicht. Nur zu schimpfen erleichtert, bringt aber keine Besserung. Wir, die AsF Kümmersbruck sehen unsere Arbeit als ein Angebot an alle Frauen, die sich auch politisch zumindest hin und wieder engagieren wollen. Wir wissen, dass wir nicht die Welt verändern können, aber auch ein kleiner Stein, der ins Wasser geworfen wird, bildet seine Ringe. Wenn oft genug geworfen wird, wird man sie auch wahrnehmen. Wir sind zwar eine Unterorganisation der SPD (eine Lobby braucht man), eine Mitarbeit ist aber bei uns auch ohne Parteibuch möglich, ja eigentlich sogar erwünscht. Unsere Treffen werden immer rechtzeitig in den Zeitungen angekündigt. Über unsere Gemeinderätinnen haben wir die Möglichkeit, vor Ort schnell tätig zu werden. Wir scheuen uns aber auch nicht, unseren Mandatsträgern in Bund und Land die Meinung der Basis deutlich zu machen, wenn wir es für angebracht halten.

Nehmen Sie doch Kontakt mit uns auf! Sie können uns aber auch per E-Mail erreichen unter frenzel-veronika@gmx.de

Für die AsF Kümmersbruck: Veronika Frenzel

 
 

WebsoziCMS 3.8.9 - 763877 - 2 auf SPD Hallbergmoos-Goldach - 1 auf Seliger Gemeinde Bayern - 1 auf Sebastian Gruber - 1 auf SPD Ortsverein Windischeschenb - 2 auf SPD Ortsverein Fuchsmühl - 1 auf SPD Ortsverein Reichertshofen - 1 auf SPD Neuendettelsau - 1 auf SPD Rottenburg - 1 auf SPD Ortsverein Leuchtenberg - 1 auf SPD Mitterfels-Haselbach - 2 auf Ruth Müller - 3 auf SPD Hirschau - 2 auf SPD Eggenfelden - 1 auf SPD Windorf - 2 auf SPD Siegenburg - 1 auf Roland Mair - 3 auf SPD Sulzbach-Rosenberg - 1 auf SPD Amberg-Sulzbach - 1 auf SPD Eisingen - 1 auf SPD-Ortsverein Bamberg Ost-Gar - 1 auf SPD Allershausen-Kranzberg - 2 auf Ursula Straka - 1 auf SPD Hochfranken - 2 auf SPD Gangkofen - 1 auf SPD-Ortsverein Thiersheim - 1 auf Nicole Schley - 1 auf SPD Ortsverein Vohburg - 1 auf SPD Garching - 2 auf Landtagsabgeordnete Annette Karl - 1 auf SPD Stadtbergen - 1 auf SPD Ederheim - 1 auf SPD Haag in Obb. - 1 auf SPD Freystadt - 1 auf SPD Geisenhausen - 2 auf SPD Bad Birnbach - 2 auf SPD Ering - 2 auf SPD Pfarrkirchen - 1 auf SPD Ergolding - 1 auf SPD Landkreis Landshut - 1 auf SPD Markt Essenbach - 1 auf SPD Bruckberg - 1 auf SPD Wunsiedel - 1 auf SPD Solnhofen - 5 auf SPD Tännesberg - 1 auf Juso Unterbezirk Amberg-Sulzba - 2 auf SPD Niederviehbach - 1 auf SPD Pechbrunn-Groschlattengrün - 1 auf SPD Ortsverein Wemding - 1 auf SPD Burghausen - 1 auf SPD Diedorf (Schwaben) - 1 auf SPD Schnaittenbach - 2 auf SPD OV Mallersdorf-Pfaffenberg - 1 auf Jusos Freising - 1 auf SPD AFB Oberpfalz - 1 auf ASF Niederbayern - 1 auf ASF Oberfranken - 2 auf ASF Regensburg - 2 auf SPD Haiming - 1 auf SPD Eching - 2 auf SPD-Unterbezirk Mühldorf - 1 auf SPD Ortsverein Gößweinstein - 1 auf SPD Kleinrinderfeld - 1 auf SPD Bamberg-Berg - 1 auf SPD Koeditz - 1 auf SPD Kreisverband Pfaffenhofen - 1 auf SPD Ortsverein Neusorg - 2 auf SPD Hallertau - 1 auf SPD Hallstadt - 1 auf SPD Ortsverein Weiherhammer - 1 auf Jusos Rottal-Inn - 1 auf SPD Asbach-Bäumenheim - 1 auf SPD Monheim / Schwaben - 1 auf SPD Schöllnach - 1 auf SPD Ellingen - 2 auf SPD Ortsverein Nördlingen - 1 auf SPD Burgkirchen a.d. Alz - 2 auf SPD Auerbach i.d.OPf - 1 auf Christa Naaß, Bezirkstag - 1 auf Oliver Winkelmaier - 1 auf SPD Mehring - 1 auf SPD Ortsverein Harburg (Schw.) - 1 auf SPD Ortsverein Neumarkt i.d.OPf. - 1 auf SPD Pleinfeld - 1 auf SPD Kirchweidach - 1 auf SPD Donau-Ries - 1 auf SPD Neumarkt St. Veit - 1 auf SPD Ortsverein Immenreuth - 1 auf SPD Stadtverband Landshut - 1 auf SPD Steinberg - 1 auf SPD KV Tirschenreuth - 1 auf Bernhard Roos - 1 auf SPD Bobingen - 1 auf Helmut Himmler - 1 auf SPD Bamberg-Altstadt Süd - 1 auf SPD Neuoetting - 1 auf SPD Mantel - 1 auf SPD Unterbezirk Altötting - 1 auf SPD Buch am Erlbach - 1 auf SPD Unterbezirk WEN-NEW-TIR - 1 auf SPD Niederaichbach - 1 auf SPD Kreisverband Freising - 1 auf SPD Unterbezirk Bamberg-Forchheim - 1 auf SPD Ortsverein Plößberg - 1 auf SPD Ortsverein Münchsmünster - 1 auf AG60Plus Niederbayern - 1 auf Ursula Engelen-Kefer -

Nachrichten

23.01.2020 22:17 Es war lange überfällig, „Combat 18“ zu verbieten
Bundesinnenminister Horst Seehofer hat den Verein „Combat 18“ verboten. Diese Entscheidung ist bei der Bekämpfung von rechtem Hass und rechter Hetze überfällig gewesen, so SPD-Fraktionsvizin Eva Högl. „Die Entscheidung von Bundesinnenminister Seehofer ist richtig und überfällig bei der Bekämpfung von rechtem Hass und rechter Hetze. Als bewaffneter Arm des Neonazi-Netzwerks Blood and Honour spielt Combat

20.01.2020 17:06 Libyen-Konferenz
Waffenembargo und Schweigen der Waffen Diplomatischer Durchbruch beim Berliner Libyen-Gipfel: Die in den Bürgerkrieg verwickelten Staaten haben sich zu einer Einhaltung des Waffenembargos und einem Ende der militärischen Unterstützung für die Konfliktparteien in Libyen verpflichtet. Die Libyen-Konferenz sei „ein wichtiger friedenstiftender Beitrag der deutschen Außenpolitik und ein großer diplomatischer Erfolg von Außenminister Heiko Maas“, begrüßte

20.01.2020 17:05 Nicht die Zeit, neue Bedingungen bei der Grundrente aufzumachen
SPD-Fraktionsvizin Katja Mast wehrt sich gegen alle Versuche, die getroffenen Vereinbarungen zur Grundrente jetzt wieder in Frage zu stellen. „Die Grundrente kommt wie vereinbart. Und jetzt ist bestimmt nicht die Zeit, neue Bedingungen aufzumachen. Der Gesetzentwurf geht jetzt seinen Gang in der Regierung und dann im Parlament. Wir begrüßen, dass Bundessozialminister Hubertus Heil dabei immer die Menschen

16.01.2020 16:29 Herzlichen Glückwunsch, Münte!
Franz Müntefering wird 80. Von der Volksschule zum Vizekanzler. Ein Vollblutpolitiker aus Überzeugung. Sozialdemokrat, immer. Stets ist er dabei er selbst geblieben: nüchtern, gelassen, mutig, voller Leidenschaft, mitunter verschmitzt und nie abgehoben. Immer unverwechselbar. Dafür schätzen ihn die Menschen – über Parteigrenzen hinweg. Das Glückwunschschreiben der Parteivorsitzenden Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans im Wortlaut. Quelle:

11.01.2020 22:04 Für mehr bezahlbare Wohnungen
Wir wollen die preistreibende Spekulation mit Grund und Boden bekämpfen, damit Wohnungen entstehen, deren Mieten alle zahlen können. Mit kaum etwas anderem lässt sich so leicht Geld verdienen wie mit Grundstücken und den Gebäuden darauf. Besonders seit der Finanzkrise wird mit Boden und Immobilien spekuliert. In Stuttgart etwa kommen bereits 50 Prozent der Immobilieninvestitionen aus

Ein Service von info.websozis.de